Webauftritte richtig in Szene setzen

Der Internetauftritt nimmt für Unternehmen heutzutage eine zentrale Rolle ein. Hier befindet sich in vielen Fällen der Dreh- und Angelplatz für den Absatz der eigenen Produkte. Dies ist umso mehr der Fall, wenn man gar einen Online-Shop im Netz betreibt. Doch wie gestaltet man seinen Auftritt eigentlich optimal? Zunächst einmal muss man sich über einige…

Wege zum eigenen Online-Shop

Wer träumt nicht davon, das eigene Kleinunternehmen zu führen? Mit einem Online Shop scheint dieser Traum für viele Menschen greifbar. Es können Waren verkauft oder Dienstleistungen angeboten werden. Damit das Unterfangen zum gewünschten Erfolg führt, sollte bei der Eröffnung aber auch einiges beachtet werden. Das Navigieren erleichtern Das Anlocken von Kundschaft ist dabei genauso wichtig,…

Büromöbel und das moderne Büro

Wie Maschinen zählen auch die Büromöbel zu den langfristigen Investitionsgüter. Aber die Wirtschaftlichkeit einer Einrichtung kann nur schwer in trockenen Zahlen erfasst werden, da die Büromöbel nur indirekt Einfluss auf die Betriebsergebnisse nehmen. Bei schlechtem Geschäftsgang oder bei rückläufiger Konjunktur setzt man hier gerne zuerst den Rotstift an und wenn die Auftragslage besser wird oder…

Das neue Xing-Profil

Als Facebook vor knapp zwei Jahren die Umstellung von der Pinnwand auf die Timeline (Chronik) ankündigte, nutzten windige Geschäftemacher im Internet die Unsicherheit der Nutzer aus. Schnell war das Gerücht verbreitet, wer nicht rechtzeitig umstelle, dessen Profil funktioniere bald nicht mehr. Viele Selbstständige und Firmeninhaber, die ein Firmenprofil in dem sozialen Netzwerk haben fürchteten Umsatzeinbußen.…

Urheberrecht und Fotos

Obwohl das Internet eine schier unerschöpfliche Quelle an Bildmaterial zu sein scheint, haben schon unzählige User die Verwendung von scheinbar „freien Bilder“ mit Summen, die oftmals 1.000,. € weit übersteigen, bezahlt. Im Zweifelsfall daher immer Finger weg von fremden Fotos! Es ist dabei zu beachten, dass da Urheberrecht gleichermaßen für Privatleute und Firmen gilt.

Auch im B to B-Segment ist eine starke Marke wichtig

Auch für Unternehmen im hat die Marktforschung gezeigt aber laut TNS Infratest setzt sich jedoch diese Erkenntnis erst allmählich durch. Die Kommunikation in B-to-B-Märkten von Produktabbildungen und Leistungsbeschreibungen hat in diesen Märkten bis vor kurzem dominiert aber heute findet in vielen Technologie- und Industrieunternehmen bereits eine intensivere Auseinandersetzung mit der eigenen Marke statt.

Internetseiten im modernen Webdesign

Im Laufe der Zeit entwickelte sich der technische Fortschritt immer weiter. So ist es kein Wunder, dass sich so langsam auch das reponsive Webdesign bei vielen Vergleichsportalen, wie www.im-vergleich-24.de finden lässt. Noch vor Jahren gab es wenige internetfähige Wiedergabegeräte. Doch seit es Smartphones, Tablets und Netbooks auf dem Markt gibt und die mobile Internetnutzung immer…

Design in früherer Zeit – Das Bidermeier ist alles andere als bieder!

Der Möbelstil Biedermeier ist typisch für das Bürgertum. Es handelt sich um einen Stil, der zu Beginn der Industrialisierung geboren wurde. Er ermöglichte in diesen unruhigen Zeiten das sich Zurückziehen in ein überschaubares Zuhause. So ist er in die Geschichte eingegangen. Die Epoche des Biedermeier ist geprägt von weltverändernden technischen Erfindungen, die in rasantem Tempo…